Datenschutzrichtlinien

Datenschutzrichtlinien für die Nutzung der 3Dprintscout Dienste

1. Datenschutz

3Dprintscout hat ein großes Interesse an der Sicherheit der Informations-verarbeitung und dem sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten und Verfahren. Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der 3dprintscout (Link auf bestehende Datenschutzerklärung).

2. Leistungen von 3Dprintscout

2.1 3Dprinstcout stellt nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen die technischen Voraussetzungen für die Nutzung des Online-Marktplatzes, des Forums und des Chats bereit.
2.2 3Dprintscout stellt den Nutzern einen Account zur Verfügung, welchen diese über das Internet aufrufen können. Hinsichtlich der Einzelheiten zur Registrierung wird auf Ziff. 3 der AGB verwiesen.

2.3 Der Vertrieb von Waren und/oder Dienstleistungen über den Online-Marktplatz ist eine entgeltpflichtige Leistung. Die Höhe des Entgelts richtet sich nach der jeweils aktuellen Preisliste, die auf der Website von 3Dprintscout einsehbar ist. Auf diese aktuelle Preisliste wird der Nutzer bei Einstellung der jeweiligen Ware und/oder Dienstleistung nochmalig ausdrücklich hingewiesen.

2.4 3Dprintscout behält sich das Recht vor, auch nach Abschluss eines Vertrags mit einem Nutzer den Leistungsumfang der Mitgliedschaft zu ändern oder von ihm abzuweichen, soweit die Änderung oder Abweichung durch nicht im Einflussbereich von 3Dprintscout liegende technische Umstände bedingt oder unwesentlich ist.

2.5 3Dprintscout ist berechtigt sich zur Erfüllung eigener vertraglicher Verpflichtungen der Hilfe Dritter (Erfüllungsgehilfen) zu bedienen. 

3. Verhaltenspflichten der Nutzer

3.1 Der Nutzer ist für dessen eigene Internetanbindung selbst verantwortlich. Nach dem aktuellen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Der Nutzer hat daher für den nicht ausschließbaren Fall eines unvorhergesehenen Ausfalls der Plattform www.3dprintscout.com oder seiner eigenen Internetanbindung angemessene Vorkehrungen insbesondere zur Sicherung der Daten zu treffen.

3.2 Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Registrierung und bei der Angabe sonstiger zur ordnungsgemäßen Vertragsdurchführung erforderlichen Angaben vollständige und korrekte Angaben zu machen.

3.3 Der Nutzer ist verpflichtet, sämtliche gesetzliche und/oder behördliche Vorschriften, Gesetze, Verordnungen und Verfügungen, die den Nutzer und seine Angebote auf dem Online-Marktplatz betreffen, zu beachten. Der Nutzer ist insbesondere verpflichtet, sämtliche für ihn bei der Anbahnung, dem Abschluss und der Abwicklung von Verträgen über die angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen einschlägigen rechtlichen Bestimmungen, insbesondere Bestimmungen über den Fernabsatz, den elektronischen Geschäftsverkehr und der steuerrechtlichen Bestimmungen in eigener Verantwortung einzuhalten und etwaige für ihn anwendbare teledienstrechtlichen Anforderungen (z.B. Anbieterkennzeichnung) zu beachten.

3.4 Der Nutzer verpflichtet sich, dass die von ihm über die Plattform www.3dprintscout.com bereitgestellten Inhalte, Waren, Dienstleistungen und/oder sonstigen Daten nicht:

• die Urheberrechte, Patente, Marken- und Kennzeichenrechte, Geschmacks- und Gebrauchsmusterrechte, oder andere Schutzrechte, Betriebs-geheimnisse, allgemeine Persönlichkeitsrechte oder Datenschutzrechte Dritter verletzt.
• gegen gesetzliche Vorschriften, insbesondere strafrechtliche- oder wettbewerbsrechtliche Vorschriften verstoßen.
• gegen die guten Sitten verstoßen.

3.5 Der Nutzer verpflichtet sich, den störungsfreien Betrieb der Plattform www.3dprintscout.com nicht zu beeinträchtigen und insbesondere keine Handlungen vorzunehmen, vornehmen zu lassen oder zu dulden, die die bestimmungsgemäße Funktion der Plattform www.3dprintscout.com und/oder den bestimmungsgemäßen Zugang anderer Nutzer zur Plattform www.3dprintscout.com stören könnten.

3.6 Der Nutzer ist verpflichtet, im Falle der Verletzung einer oder mehrerer der in Ziff. 7.2 bis 7.5 aufgeführten Pflichten, 3Dprintscout den ggf. daraus resultierenden Schaden zu ersetzen. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer die Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat.

4. Sanktionen gegen Nutzer; Ausschluss von Nutzern

4.1 3Dprintscout kann einen Nutzer nach eigenem billigen Ermessen vorübergehend oder dauerhaft von der Nutzung der Plattform www.3dprintscout.com ausschließen und/oder den Zugriff auf ein von dem Nutzer eingestelltes Angebot oder abgegebenes Gebot  vorübergehend oder dauerhaft unterbinden, wenn 3Dprintscout konkrete Anhaltspunkte dafür hat, dass dieser Nutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzt oder eine solche Verletzung bevorsteht. 

4.2 3Dprintscout wird dem Nutzer den beabsichtigten Ausschluss in Textform ankündigen und diesem Gelegenheit zu einer Stellungnahme geben. Dies gilt nicht in besonders eilbedürftigen Fällen.

4.3 Sollte ein Nutzer ausgeschlossen werden, lässt dies die Verpflichtung des Nutzers zur Zahlung des vereinbarten Entgelts und etwaige weitergehende Rechte der 3Dprintscout unberührt.

5. Freistellungsverpflichtung

5.1 Der Nutzer stellt 3Dprintscout von allen Ansprüchen Dritter, insbesondere von Ansprüchen die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegenüber 3Dprintscout mit der Behauptung geltend machen, vom Nutzer in www.3dprintscout.com eingestellte Inhalte, Waren, Dienstleistungen und/oder sonstigen Daten verletzen ihre Rechte, frei.

5.2 Die Freistellung beinhaltet auch den Ersatz der Kosten, die 3dprintscout durch eine Rechtsverfolgung/-verteidigung entstehen bzw. entstanden sind.

5.3 Der Nutzer ist nicht zur Freistellung verpflichtet, sofern er den Rechtsverstoß nicht zu vertreten hat.

5.4 3Dprintscout ist berechtigt, selbst geeignete Maßnahmen zur Abwehr von Ansprüchen Dritter oder zur Verfolgung ihrer Rechte vorzunehmen. Im Falle einer Inanspruchnahme von 3Dprintscout durch Dritte hat der Nutzer 3dprintscout unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine sachgerechte Verteidigung erforderlich sind.

6. Dauer des Vertrags und Kündigung

6.1 Der zwischen 3Dprintscout und dem Nutzer geschlossene Vertrag über die Nutzung des Onlineportals www.3dprintscout.com wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

6.2 Der Nutzer und 3Dprinstcout können den Nutzungsvertrag beiderseits ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zum Ende des Kalendermonats ordentlich kündigen.

6.3 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

6.4 Jede Kündigung, ob ordentlich oder außerordentlich, ist in Textform oder per E-Mail zu erklären.

6.5 Die Wirksamkeit von Verkaufsangeboten oder Kaufgeboten, die vor Wirksamwerden einer Kündigung des Vertrags zwischen 3Dprintscout und dem Nutzer abgegeben wurden, bleibt unberührt.

7. Widerrufsbelehrung

Hinsichtlich der Registrierung für die Dienste der 3Dprintscout gemäß Ziff. 6 der AGB gilt, soweit der Nutzer diese zu einem Zwecke abschließt, der weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB), das Folgende:

Widerrufsrecht

Der Nutzer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss sowie vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit  § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. 



Der Widerruf ist zu richten an:

3Dprintscout GmbH
Central Tower München
Landsberger Str. 110
80339 München

E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuhalen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunk, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) 

An 3Dprintscout GmbH, Central Tower München, Landsberger Str. 110, 80339 München

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistungen:

Bestellt am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

Besondere Hinweise:
Das Widerrufsrecht des Nutzers erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf seinen ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor er sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.

Ende der Widerrufsbelehrung

8. Preise und Zahlungsbedingungen, Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht 

8.1 Die Vergütung für die jeweilige Mitgliedschaft sowie die für das Einstellen von Verkaufsangeboten und Kaufgeboten anfallenden Gebühren ergeben sich aus der vom Nutzer gewählten Mitgliedschaft (Ziff. 4) und aus den auf der Website www.3dprintscout.com ausgewiesenen Gebühren.
 
8.2 Zur Zahlung der auf www.3dprintscout.com anfallenden Vergütungen und Gebühren stellt 3Dprintscout eine PayPal Anbindung zur Verfügung.

9. Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht

Der Nutzer kann gegenüber 3Dprintscout nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen aufrechnen. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Nutzer nur auf Ansprüche stützen, die ihm gegen 3Dprintscout aus dem jeweiligen Vertrag zustehen.

10. Vertragsschluss

10.1 Der Nutzer ist für das Zustandekommen, den Inhalt, die Erfüllung und die Abwicklung von Verträgen, die dieser über den Online-Marktplatz mit anderen Nutzern schließt, ausschließlich selbst verantwortlich (siehe auch Ziff. 15.1).

10.2 In Abhängigkeit des Leistungsumfangs der jeweiligen Mitgliedschaft des Nutzers (Ziff. 4) ist dieser berechtigt, im Auktionsverfahren und/oder Sofortkauf-Verfahren Angebote auf den Online-Marktplatz einzustellen und/oder Gebote für auf dem Online-Marktplatz angebotene Waren und/oder Dienstleistungen anderer Nutzer abzugeben.

10.3 Angebote können vom berechtigten Nutzer im Auktionsverfahren oder im Sofortkauf-Verfahren in den Online-Marktplatz eingestellt werden. Stellt ein Nutzer ein Angebot in den Online-Marktplatz ein, so stellt dies eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zu seinem Erwerb oder seiner Inanspruchnahme dar.

10.3.1 Im Auktionsverfahren stellt der anbietende Nutzer ein Angebot in den Online-Marktplatz ein. Der anbietende Nutzer bestimmt dabei den Zeitpunkt der Wirksamkeit seines Angebots. Das Angebot wird erst zum Zeitpunkt der durch den anbietenden Nutzer bestimmten Wirksamkeit für potentielle Bieter sichtbar. Das höchste Gebot eines bietenden Nutzers wird dem anbietenden Nutzer nach Ablauf der Angebotsfrist (Auktionsende) zusammen mit den entsprechenden Daten des bietenden Nutzers übermittelt.
 
10.3.2 Im Sofortkauf-Verfahren stellt der anbietende Nutzer ein Angebot zum Festpreis in den Online-Marktplatz ein. Der anbietende Nutzer bestimmt dabei den Zeitpunkt der Wirksamkeit seines Angebots. Das Angebot wird erst zum Zeitpunkt der durch den anbietenden Nutzer bestimmten Wirksamkeit für potentielle Bieter sichtbar. Das erste innerhalb der Angebotsfrist abgegebene und zugegangene Gebot eines bietenden Nutzers wird dem anbietenden Nutzer zusammen mit den entsprechenden Daten des bietenden Nutzers übermittelt.

10.4 Die im Auktionsverfahren eingestellten Angebote und die hierauf abgegebenen Gebote und die im Sofortkauf-Verfahren eingestellten Angebote und das hierauf jeweils abgegebene Gebot, stellen jeweils verbindliche Willenserklärungen zum Vertragsschluss dar. Für die im Auktionsverfahren, sowie im Sofortkauf- Verfahren eingestellten Angebote gilt dies ab dem Zeitpunkt der vom anbietenden Nutzer bestimmten Wirksamkeit. Die Annahmeerklärung hat im Sofortkauf-Verfahren gegenüber dem ersten eingehenden Gebot und im Auktionsverfahren ausschließlich gegenüber dem Höchstgebot zu erfolgen

11. Haftung und Gewährleistung

11.1 3Dprinstcout ist an den zwischen den Nutzern auf dem Online-Marktplatz abgeschlossenen Verträgen nicht beteiligt, sondern stellt den Nutzern lediglich den Online-Marktplatz und die damit verbundene technische und organisatorische Infrastruktur zum Zwecke des Handels zur Verfügung (siehe auch Ziff. 1 der AGB). Der Nutzer ist für den Inhalt seiner eingestellten Angebote und den sonstigen von ihm in den Online-Marktplatz eingestellten Informationen ausschließlich selbst verantwortlich (siehe auch Ziff. 10.1). 3Dprintscout übernimmt keine Haftung für Ansprüche, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der im Online-Marktplatz vom Nutzer eingestellten Informationen oder dem Verhalten der Vertragsparteien resultieren, sofern 3Dprintscout nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. 3Dprintscout übernimmt auch keine Gewähr und Haftung hinsichtlich der Durchsetzbarkeit der zwischen den Nutzern abgeschlossenen Verträge
11.2 Sonstige Haftung:
11.2.1 Soweit sich aus diesen AGB einschließlich der nachfolgenden Bestimmungen nichts anderes ergibt, haftet 3Dprintscout bei einer Verletzung von vertraglichen und außervertraglichen Pflichten nach den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

11.2.2 Auf Schadensersatz haftet 3Dprintscout – gleich aus welchem Rechtsgrund – bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet 3Dprinstcout nur

a. für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

b. für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist die Haftung von 3Dprintscout jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

11.2.3 Die sich aus Ziff. 11.2.2 ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle der Übernahme von Garantien und bei  Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz.

11.2.4 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gemäß der Ziffer 15.2.2 gelten im gleichen Umfang zu Gunsten der Organe, gesetzlichen Vertreter, Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen der 3Dprintscout.  

12. Technische Ausfälle; Wartung

12.1 Der Anspruch des Nutzers auf Nutzung des Online-Marktplatzes und seiner Funktionen besteht nur im Rahmen der technischen Verfügbarkeit der Handelsplattform. 3Dprintscout gewährleistet nicht, dass die Plattform www.3dprintscout.com stets ununterbrochen und fehlerfrei zur Verfügung steht. 3Dprintscout übernimmt keine Garantie für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit ihrer Plattform www.3dprintscout.com und der technischen Systeme und kann diese auch nicht gewährleisten. Beeinträchtigungen der Nutzung der Plattform www.3dprintscout.com aufgrund höherer Gewalt oder durch Ausfall und Störungen von Kommunikationsnetzen hat 3Dprintscout nicht zu vertreten. Gleiches gilt für sonstige Störungen, die nicht im Einflussbereich von 3Dprintscout liegen, sowie bei notwendigen Wartungen der Systeme der von 3Dprintscout zur Verfügung gestellten Plattform www.3dprintscout.com.

12.2 3Dprintscout kann ihre Leistungen daher zeitweilig beschränken, wenn und soweit dies erforderlich ist, um die Sicherheit und Integrität der Server zu gewährleisten oder technische Maßnahmen durchzuführen, die der ordnungsgemäßen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dienen oder im Falle des Eintritts unvorhersehbarer technischer Störungen wie insbesondere bei der Unterbrechung der Stromversorgung oder bei einem Hardware- oder Softwarefehler und einem dadurch bedingten Ausfall der Plattform www.3dprintscout.com.

12.3 3Dprintscout wird die Nutzer über anstehende Wartungsarbeiten und deren voraussichtliche Dauer durch Mitteilungen auf der Webseite www.3dprintscout.com unterrichten und bei der Durchführung solcher Arbeiten die berechtigten Belange der Nutzer berücksichtigen.

12.4 Die Bestimmungen über die sonstige Beschränkung der Haftung der 3dprintscout (Ziff. 15) bleiben unberührt.

13. Änderung der AGB

13.1 3Dprintscout behält sich das Recht vor, die in diesen AGB enthaltenen Regelungen zu ändern und/oder zu ergänzen. Über Änderungen, die nicht nur die Form der AGB betreffen, werden die Nutzer per E-Mail informiert.

13.2 Die geänderten Bestimmungen der AGB von 3Dprinstcout treten für Nutzer, die sich vor der Änderung der AGB von 3dprintscout registriert haben, spätestens sechs Wochen nach Zugang der Mitteilung gemäß Ziff. 17.1 in Kraft, soweit der Nutzer der Änderung nicht zuvor zugestimmt hat. Als Zustimmung in diesem Sinn gilt auch das Einstellen weiterer Angebote oder die Abgabe weiterer Gebote durch den Nutzer.

13.3 Alle zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der neuen AGB bereits abgegebenen Angebote und Gebote bzw. eingestellten Angebote bleiben von der Änderung unberührt und unterliegen den zum Zeitpunkt der Einstellung bzw. Abgabe geltenden Bedingungen.

13.4 Nutzer können der Änderung dieser AGB während der Übergangsfrist        (Ziff. 17.2) widersprechen. Anderenfalls gelten die geänderten AGB als angenommen. 3Dprintscout wird auf die Möglichkeit des Widerspruchs in und mit der Versendung seiner geänderten AGB an den Nutzer hinweisen.  

14. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

15. Gerichtsstand

Ist der Nutzer Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher – auch internationaler – Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten  Geschäftssitz der 3Dprintscout in München. 3Dprintscout ist jedoch auch berechtigt, Klage am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu erheben.

16. Salvatorische Klausel, Schriftform, Vertragssprache

16.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der AGB im Übrigen nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksame oder nichtige Bestimmung durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem gewollten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt. Dasselbe gilt im Fall einer Lücke.

16.2 Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis kann nur schriftlich aufgehoben werden. Zur Wahrung der Schriftform genügt auch eine Übermittlung in Textform, insbesondere mittels Telefax oder E-Mail.

16.3 Vertragssprache ist deutsch.

Datenschutzrecht

Die 3Dprintscout GmbH, Central Tower München, Landsberger Str. 110, 80339 München (Im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiber der Website www.3dprintscout.com die verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten der Nutzer (Im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).
Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem BDSG sowie dem Telemediengesetz („TMG“).
In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen.
Mit Ihrer für die Anmeldung auf www.3dprintscout.com erforderlichen Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie uns gegenüber in die nachfolgend beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein, die im Kontext der Begründung, der Durchführung und der Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses bezüglich www.3dprintscout.com erfolgt.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Und dieser Schutz lässt sich nur sicherstellen, wenn Sie wissen, was mit Ihren Daten auf www.3dprintscout.com geschieht. Daher möchten wir Sie bitten, sich die Zeit zu nehmen, um diese Datenschutzbestimmungen sorgfältig zu lesen. Wir halten uns strikt an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und wir setzen technische wie auch organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen.

1. Erhebung  personenbezogener Daten

1.1 Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse.
1.1.2 Mindestalter für die Anmeldung auf www.3dprintscout.com
Die Anmeldung bei und die Nutzung der Dienste von www.3dprintscout.com ist ausschließlich volljährigen Personen erlaubt. Minderjährigen sind die Anmeldung und die Nutzung nicht gestattet.

1.1.3 Ihre von uns erhobenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verarbeitung und Nutzung
Bei der Anmeldung von Ihnen anzugebende Daten:
Bei der Anmeldung auf www.3dprintscout.com müssen Sie zunächst einen Nutzernamen und ein Passwort wählen und eine Adresse angeben.
Adresse verwenden wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Adresse können Sie jederzeit ändern, Ihren Nutzernamen nicht.

Weitere Daten, die Sie für eine erfolgreiche Registrierung angeben müssen:
Um die Registrierung auf www.3dprintscout.com erfolgreich abschließen zu können, müssen Sie müssen bei der Anmeldung weitere Angaben machen. Hierzu zählen insbesondere

 Ihr Name
 Ihre Firma unter Benennung einer vertretungsberechtigten natürlichen Person
 Ihre Adresse
 Ihre Telefonnummer
 Ihre Umsatzsteuerangaben, wenn Sie ein registrierter Händler sind

Weitere Daten, die Sie freiwillig angeben können
Sie können bei der Anmeldung – aber auch später noch – freiwillig weitere Angaben machen (nachfolgend „freiwillige Angaben“ genannt). Dies können bspw. Angaben zu Ihren Hobbies, Ihren privaten Interessen, Ihrem Beziehungsstatus oder zu Ihren Mitgliedschaften bei anderen Internet-Plattformen sein. Sie können auch ein Profilfoto von sich hochladen.

Ihre freiwilligen Angaben können Sie jederzeit ändern oder wieder löschen.

1.2 Zu den personenbezogenen Daten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Website wie bspw. Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Website abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies. Nähere Information zu Logfiles und Cookies erhalten Sie weiter unten.

1.3 Ihre Profilseite
Sie willigen darin ein, dass mit Abschluss Ihrer Anmeldung unter Ihrem Nutzernamen eine Profilseite für Sie angelegt wird, auf der auch von Ihnen eventuell gemachte freiwilligen Angaben aufgeführt sind und das von Ihnen möglicherweise hochgeladene Profilbild angezeigt wird.
Sie willigen ferner darin ein, dass Sie unter Ihrem Nutzernamen über die Suchfunktion von www.3dprintscout.com auffindbar sind und Ihre Profilseite entsprechend den von Ihnen festgelegten Einstellungen zur Privatsphäre Ihres Accounts (nachfolgend „Privatsphäreneinstellungen“ genannt) von anderen Personen eingesehen werden kann. Die anfängliche Standardeinstellung nach Abschluss Ihrer Anmeldung ist, dass Ihre Profilseite für niemanden außer für durch Sie bestätigte Kontakte auf www.3dprintscout.com einsehbar ist. Sie können Ihre Privatsphäreneinstellungen bspw. so ändern, dass Ihre Profilseite für alle anderen Nutzer von www.3dprintscout.com einsehbar ist, oder dass Ihre Profilseite auch von jedermann außerhalb des Nutzerkreises von www.3dprintscout.com eingesehen und auch über Suchmaschinen im Internet aufgefunden werden kann.

1.4 Ihre Inhalte und Kommentare

Nach Abschluss der Anmeldung können Sie auf www.3dprintscout.com auch Inhalte wie bspw. Statusmeldungen oder Bilder veröffentlichen. Die von Ihnen veröffentlichten Inhalte werden in chronologischer Reihenfolge mit Datums- und Zeitangabe auf Ihrer Profilseite angezeigt. Personen, denen Sie den Zugang zu Ihrer Profilseite gestatten, können also auch Ihre Inhalte einsehen.
Sie willigen darin ein, dass die von Ihnen veröffentlichten Inhalte auf Ihrer Profilseite für die von Ihnen in Ihren Privatsphäreneinstellungen gewählten Personenkreise einsehbar sind.

Sie können auch Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, die dann dort unter Ihrem Nutzernamen angezeigt werden. Datum und Zeit Ihrer Kommentierung werden auch hier mit angegeben. Sie willigen darin ein, dass Kommentare, die Sie auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, dort unter Ihrem Nutzernamen entsprechend den von den jeweiligen anderen Nutzern gewählten Privatsphäreneinstellungen einsehbar sind. Die von diesen anderen Nutzern gewählten Privatsphäreneinstellungen können weniger restriktiv sein als die von Ihnen gewählten. Wenn Sie Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, dann können diese daher zusammen mit Ihrem Nutzernamen unter Umständen auch für Personenkreise einsehbar sein, die Ihre Profilseite und Ihre Inhalte ansonsten nicht einsehen können. Sie können die von Ihnen auf www.3dprinstscout.com veröffentlichten Inhalte wie bspw. Statusmeldungen oder Bilder und Ihre Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer jederzeit wieder löschen.

1.5 Weitere Privatsphäreneinstellungen
Sie können in Ihren Privatsphäreneinstellungen noch weitere Einstellungen vornehmen. So können Sie bspw. bestimmen, ob – und wenn ja, für wen – einsehbar ist, welche anderen Nutzer Sie als Kontakt bestätigt haben.
Sie willigen darin ein, dass Ihre Daten für andere Personen im Allgemeinen gemäß den von Ihnen gewählten Privatsphäreneinstellungen einsehbar sind.

1.6 Logfiles
Jedes Mal, wenn Sie eine Internetseite aufrufen, werden von Ihrem Browser automatisch bestimmte Informationen an den Server der Internetseite gesendet und von diesem dann in einem so genannten Logfile gespeichert. Dies sind bspw. Informationen über
– den Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
– das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
– die Internetseite, von der aus Sie zur aktuellen Seite gekommen sind,
– den Hostnamen (IP-Adresse) Ihres Rechners sowie
– die Uhrzeit, zu der der Aufruf erfolgt ist.

Vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten löschen oder anonymisieren wir Ihre IP-Adresse nach Ihrem Verlassen der Internetseiten von www.3dprintscout.com. Im Übrigen nutzen wir die durch Ihren Browser an unsere Server übermittelten Informationen in anonymisierter Form – also ohne dass Rückschlüsse auf Sie möglich wären – zur Analyse und Verbesserung unserer Dienste. Auf diese Weise können wir bspw. mögliche Fehler entdecken oder ermitteln, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten www.3dprintscout.com besonders stark genutzt wird.

2. Verwendungszweck

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
2.1 Um die von Ihnen gewünschten Dienste zu erbringen;
2.2 Um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird;
2.3 Um unseren Verpflichtungen aus etwaigen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen nachzukommen;
2.4 Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Angeboten zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen;
2.5 Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren.

3. Informationen über Ihren Computer, Cookies und Targeting

3.1 Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.
3.2 Unter Umständen erheben wir außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sie ermöglichen uns, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren und dadurch:

Informationen über Ihre bevorzugten Aktivitäten auf der Website zu speichern und so unsere Website an Ihren individuellen Interessen auszurichten. Dies beinhaltet bspw. Werbung, die Ihren persönlichen Interessen entspricht: Die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen.

3.3 In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser-Cookies unterbinden können, erfahren Sie unter Ziffer 3.6.

3.4 Unsere Website verwendet sog. Tracking-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Website interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Analyse erfolgt unter einem Pseudonym und es werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Falls Sie der Erstellung von Nutzungsprofilen nicht zustimmen, können Sie dem durch Nachricht an uns widersprechen. Es wird dann ein spezielles Opt-out-Cookie auf Ihrem Computer abgelegt, das dauerhaft gespeichert werden muss. Falls Sie dieses Cookie löschen oder es durch Browser-Einstellungen automatisch gelöscht wird, müssen Sie bei einem erneuten Besuch unserer Seite dieses Cookie erneut installieren.

3.5 Wir arbeiten mit Geschäftspartnern zusammen, die uns dabei unterstützen, das Internetangebot und die Website für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Website auch Cookies von diesen Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Auch durch die Cookies unserer Partnerunternehmen werden lediglich unter einer Cookie-ID Daten erhoben, die es unseren Werbepartnern ermöglichen, Sie mit Werbung anzusprechen, die Sie auch tatsächlich interessieren könnte. Wie Sie den Einsatz solcher Cookies unterbinden können, erfahren Sie unter Ziffer

3.6 Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen.

4. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Website übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).

5. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

6. Datenschutz und Websites Dritter

Die Website kann Hyperlinks zu und von Websites Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

7. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können der Erhebung und Nutzung von Informationen durch Google jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Installation des von Google zur Verfügung gestellten Deaktivierungs-Add-ons widersprechen.
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

8. Google AdWords

Darüber hinaus nutzen wir für unsere Webseite den Dienst von „Google AdWords“. Dies bedeutet, dass bei einer von Ihnen durchgeführten Suche bei Google unter Umständen eine Werbeanzeige unseres Unternehmens neben den Suchergebnissen erscheint. Das Erscheinen einer Werbeanzeige ist davon abhängig, ob Sie bei Ihrer Suche einen der Suchbegriffe eingegeben haben, die wir zuvor bei Google AdWords - abgestimmt auf unser Unternehmensangebot - definiert haben. Um die Effektivität unserer Werbeanzeigen messen zu können, d.h. um messen zu können, ob und inwiefern die von uns geschaltete Werbeanzeige für Sie interessant war, nutzen wir die von Google zur Verfügung gestellte Funktion „Conversion-Tracking“. Weitere Informationen zu dieser Funktion sowie die damit zusammenhängende Verwendung von Cookies durch Google finden Sie auf den Webseiten von Google unter adwords.google.com/support/aw/bin/answer.py

9. Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Es ist möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

10. Google Plus

Unser Internetauftritt verwendet die „+1”-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google”). Der Button ist an dem Zeichen „+1” auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1”-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1”-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

11. Twitter

Unser Internetauftritt verwendet das Social Plugin des Dienstes Twitter. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (nachfolgend: Twitter). Das Plugin von Twitter erkennen Sie an dem Twitter Logo (ein blaues "Vögelchen" auf weißem Grund  oder ein weißes "Vögelchen" auf blauem Grund. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der unter https://twitter.com/privacy abrufbaren Datenschutzerklärung von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen  unter https://twitter.com/login?redirect_after_login=%2Faccount%2Fsettings ändern. Bitte beachten Sie, dass wir für den Inhalt und die Datenschutzhinweise von Twitter keine Verantwortung übernehmen.

12. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Über eventuelle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen werden wir Sie natürlich informieren. Dies werden wir sowohl mittels einer E-Mail an die uns von Ihnen mitgeteilte E-Mail-Adresse tun, als auch durch einen automatischen Hinweis bei Ihrem ersten Einloggen auf www.3dprintcout.com nach einer erfolgten Aktualisierung dieser Datenschutzbestimmungen. Insofern darüber hinaus eine weitere Einwilligung von Ihnen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erforderlich werden sollte, werden wir diese selbstverständlich von Ihnen einholen, bevor entsprechende Änderungen wirksam werden.

13. Ihre Rechte und Kontakt
Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einsehen und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung verlangen.
Zu diesem Zweck und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich an uns über [Support-E-Mail-Adresse].
Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den angegebenen Kontaktdaten.

E-mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.